Herr Hund Taschenbuch

Herr Hund

Der Mischlingshund Alfons ist so hässlich, dass ihn   niemand mag – er sich selbst am wenigsten. Um den Hundstagen im Tierheim ein Ende zu setzen, würde er sich am liebsten im Wassernapf ertränken –    bis eine noch hässlichere Spinne und ein bildschöner Rasserüde seine Welt auf den Kopf stellen.        

Hier geht's zur Leseprobe


Leserstimmen:

Claudia Neumeier auf Schwesternwerk - Persönliches Blog:

"Die Autorin Nicole Grün schafft es – mit einer herzergreifenden, warmen, wundervollen Geschichte über Einsamkeit, Ängste, negative Glaubenssätze, Freundschaft & Liebe – uns alle Lebenshilfe mit auf den Weg zu geben, die wir benötigen, um ein glückliches Leben zu führen und zu begreifen, wie einfach es ist, unser Leben mit Sinn zu füllen und ganz nebenbei auch noch in das der anderen zu bringen!!!" 

Gesa Blank auf Ab auf's Sofa.lesen.los:

"Vergesst Freud und Fromm ... hier kommen die Spinne Aloisia und Herr Hund Alfons. Nicole Grün schafft mit dieser bezaubernden Spinne-Hund-Freundschaft das, was Therapeuten teilweise nicht ansatzweise vermitteln können! Ein Muss für jeden, der dazu neigt, schlecht über sich zu denken und für alle, die einfach ein wunderschönes Büchlein lesen wollen."

https://www.weltbild.de/artikel/ebook/herr-hund_21809212-1



http://www.hugendubel.de/de/ebook/nicole_gruen-leiche_auf_loch_6-26413474-produkt-details.html?searchId=319619548