Auch im Journalismus reizen mich die unterschiedlichsten Themen - über "Biotechnologen in der Lebensmittelbranche" habe ich genauso gerne geschrieben wie über Obamas Amtseinführung oder einen brasilianischen Windsurf-Weltmeister (wobei ich gegen eine weitere Recherchereise nach Brasilien nichts einzuwenden hätte ;-)).
Hier eine Auswahl meiner Artikel...

Wirtschaft / Karriere

          Impulse


Dribbelkünstler

Auch ohne offizieller Sponsor zu sein, kann man von der Europameisterschaft profitieren - mit wenig Geld und kreativen Ideen. Wer es allerdings falsch angeht, landet vor Gericht.

Zum Artikel...



Süddeutsche Zeitung


Nur Fische sind schweigsamer   

Geheimsache Gehalt: Wenn es ums Geld geht, werden die Deutschen ganz still - völlig zu Recht, wie Studien zeigen.               

Zum Artikel...


FTD enable


ftd enable.PNG

Eine Frage der Persönlichkeit

Name, Alter, Geschlecht - irgendetwas stimmt nicht. Viele Bewerber werden schon vor dem Auswahlgespräch aussortiert. Anonymisierte Bewerbungen können das ändern.

Zum Artikel...


Süddeutsche Zeitung







Vom Rentner zum Jungunternehmer: Immer mehr Ruheständler wagen den Neustart.

Zum Artikel (.pdf)...

Süddeutsche Zeitung




Acht Standorte, 25 Unternehmen, 5000 Produkte: In Bayerns Chemiedreieck verstecken sich Weltkonzerne.


Panorama

 dpa



Es ist ein Facelift für die deutsche Serienlandschaft: Statt Landärzten, Bergdoktoren und Traumschiffen zeigt das ZDF "Klimawechsel", eine Mini-Serie über Frauen in den Wechseljahren. Selten wurde ein schwieriges Thema mit so viel Witz aufgegriffen. 

  Süddeutsche Zeitung



Es ist nicht gut bestellt um die Zunft der Zuckerbäcker. Aber noch halten sie vielerorts die Kaffeehauskultur hoch.             

Zum Artikel...


Vilsbiburger Zeitung


Inmitten einer Woge der Begeisterung

Zusammen mit  Zehntausenden Obama-Fans gehe ich die National Mall entlang, die grüne Meile Washingtons. In wenigen Stunden wird Barack Obama als erster schwarzer US-Präsident vereidigt – und Martin Luther Kings Traum in Erfüllung gehen.

Zum Artikel (.pdf)...



Deutsche Welle


Achtung! Heißgetränke sind heiß

Während der Arbeit fällt mir ein schwerer Sessel auf den großen Zeh. Ein ärgerliches Missgeschick, das mich eine Woche lang humpeln lässt – und kulturelle und rechtliche Unterschiede zwischen Deutschland und Amerika offenbart.                         Zum Artikel..




Deutsche Welle


Hillary Clinton - Der Phönix aus der Asche

In der Außenpolitik waren sie kürzlich noch Feinde. Clintons Vorwurf an Obama: naiv und unerfahren. Obamas Konter: ihre Erfahrung beschränke sich auf Kaffeekränzchen mit Staatsoberhäuptern. Das ist Schnee von gestern.    

Zum Artikel...





Sport - Porträt

surf Magazin



Der mit den Wellen tanzt

Es ist kalt, dunkle Wolken hängen tief über dem Ozean Südbrasiliens. Die Wellen sind klein, der Wind schwach. Voller Vorfreude tänzelt er auf dem Sand, stößt wilde Schreie aus. Dann dümpelt der Surfsüchtige raus, treibt ab und läuft nach einem Wellenritt hunderte Meter zu Fuß strandaufwärs, immer wieder. Es ist nicht etwa ein übermotivierter Anfänger. Es ist der weltbeste Windsurfer in der Welle: Kauli Seadi.

Zum Artikel (.pdf)...


      surf Magazin




Leben auf der Überholspur

Vollkommen verrückt, exzentrisch oder einfach nur genial - nicht einmal Patrik Diethelms engste Freunde sind sich sicher, wie sie ihn am besten beschreiben sollen. Seit drei Jahren ist der große Unbekannte nun Chef-Shaper von F2 und bringt mit seinen innovativen Ideen frischen Wind in die Surfwelt. Höchste Zeit, seinem Geheimnis auf die Spur zu kommen.                           Zum Artikel (.pdf)...

     dpa




Günter Netzer: Der Scharfrichter hört auf

Als "Reich-Ranicki der deutschen Fußballkritiker" ist er bezeichnet, zum "Scharfrichter des deutschen Fußballs" und auch "Chefideologen" ernannt worden - als TV-Kritiker in der ARD heimste Günter Netzer ebenso viele Lorbeeren ein wie als Nationalspieler oder Manager des Hamburger SV.

Zum Artikel..